Silkroad Online Guide – 9:1 INT Hybrid

(Worterklärungen am Ende des Guides)

Silkroad Online bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten wie man seinen Charakter individuell gestalten kann.

Eine davon ist die Skillung. In diesem Guide werde ich euch eine Möglichkeit näher bringen wie man seinen Charakter skillen kann. Den 9:1 INT Hybrid.

Grundlagen

Die Vorraussetzung um diesen Guide zu verstehen ist zu wissen, was ein 9:1 INT Hybrid überhaupt ist.

Ein Hybrid wird dadurch gekennzeichnet, dass er seine Stat Points jeweils auf INT und STR verteilt. Das 9:1 gibt in diesem Fall das Verhältnis an in welchem er das tut.

Der 9:1 INT Hybrid verteilt von 10 Stat Points 9 auf INT und 1 auf STR. Das steigert seine magische Angriffskraft, sowie seine magischen Verteidigungswerte. Durch die (beim Level 100 Cap) insgesamt 30 Punkte auf STR gewinnt der Charakter eine Grundlage an physischer Angriffskraft und physischer Verteidigungswerte. Des weiteren bleibt die Magical Balance die für die Berechnung des Schadens eine große Rolle spielt bei gutem Equipment weiterhin über 100%.

Waffenwahl

Am sinnvollsten für einen 9:1 Hybriden wäre es den Spear als Waffe zu benutzen. Der Spear ist die Waffe die für chinesische Charaktere den meisten Schaden macht und durch den Passiv Skill der Heuksal Reihe gibt es noch einen ordentlichen HP Bonus (dazu später mehr).

Rüstungswahl

Hier streiten sich die Gelehrten noch. Der eine sagt Armor ist die richtige Wahl für einen INT Hybrid, der nächste sagt es ist Protector. Garment fällt als PvP Rüstung jedoch weg da man durch die 270 Punkte die man auf INT gesetzt hat schon genügend magische Verteidigungskraft hat.

Armor

  • + Höchste Phy. Defensepower
  • kein MP Bonus
  • kein Geschwindigkeitsbonus

Protector

  • + Ausgeglichenes Verhältnis zwischen Phy. und Mag. Defense
  • + 10% verringerter MP Verbrauch
  • + 10% erhöhte Laufgeschwindigkeit
  • geringere Phy. Defense als Armor

Meine Wahl würde hier auf Protector fallen, da die 10% des MP Verbrauchs beim Gold verdienen nicht zu verachten sind. 10% weniger MP Pots, hochgerechnet auf 100 Level kommen da sicher einige Millionen zusammen. Zusätzlich hilft die um 10% erhöhte Laufgeschwindigkeit beim Jobwar sehr falls man vor einer Übermacht steht und besser schnell die Kurve kratzen sollte.

Ein + für Protector von meiner Seite. (Natürlich ist es euch freigestellt welche Rüstungsart ihr wählt, ich gebe lediglich Anregungen und Argumente)

Masterys

Auch hier gibt es einige Vor- und Nachteile der einzelnen Kombinationen. Ich werde euch hier 2 Kombinationen vorstellen von denen ich glaube, dass sie für das PvP am besten geeignet sind.

Kombination 1

Heuksal Cold Light

  • + HP Bonus durch Heuksal Passiv Skill
  • + starke Phy. Defense durch Cold Passiv und Snow Guard Reihe
  • + Snow Shield ermöglicht längere PvP Fights
  • + sehr hohe Laufgeschwindigkeit durch Lightning: Wind-Walk Series
  • + sehr hohe mag. Attackpower durch Lightning: Piercing Force Series
  • + benötigt weniger SP
  • Es wird mit Fire auf die stärkste Nuke und den stärksten Imbue verzichtet.

Benötigte SP: 1,118,697

Mastery Level: 300/300

Heuksal

Annihilating Blade Series – Für diesen Build hat diese Series keinen Wert. Die Nukes und die stärkeren Heuksal Attacken reichen voll und ganz aus.

Fanning Spear Series – Jeweils das 1. das 3. und das 5. Buch MAX! Dieser Skill erhöht deine Mag. Defense für 15 Sekunden lang sehr stark, was im PvP dein Leben retten kann.

Heuksal Spear Series – Kein muss, jedoch empfehlenswert. Vorerst nutzlos, jedoch gibt dieser Skill im höheren Level dem Gegner den Dull Status, dadurch kann sich der Gegner nur noch langsam bewegen.

Soul Departs Spear Series – MAX! An diesem Skill führt kein Weg vorbei. Der stärkste und meistgenutzte PvP Skill des Heuksal Trees. Kann den Gegner Stunnen.

Ghost Spear Attack Series – MAX! Sehr schnelle und sehr starke Attacke. Attackiert 5 Gegner gleichzeitig und kann die Gegner zurückstoßen.

Chain Spear Attack Series – Sinnlos. Dieser Skill sieht zwar schön aus, allerdings dauert es viel zu lange und wirklich stark sind die Kombos auch nicht.

Flying Dragon Spear Series – Sinnlos. Für den Fernkampf hat der 9:1 INT Hybrid bereits die Nukes.

Cheolsam Force Series (Passive) – MAX! Lebenswichtiger HP Bonus für diesen Build. Rettet Leben!

Cold

Cold Force Series – Sinnlos. Der Light Imbue ist weitaus stärker. Die einzige Interessante Tatsache ist der Freezeeffekt. Dieser macht den verlorenen Schaden allerdings nicht wieder gut.

Frost Guard Series – MAX! Einer der Gründe warum die Mastery überhaupt geskillt wird. Erhöht die phy. Defense sehr stark!

Cold Wave Attack Series – Sinnlos. Friert den Gegner ein. Allerdings sind im High Level Bereich die meisten Spieler gegen Freezeeffekte aufgrund der Itemeigenschaften und Euro Buffs immun.

Frost Wall Series – Interessant. Kann bei richtigem Einsatz ein PvP Duell entscheiden. Allerdings erfordert es ein wenig Übung den richtigen Zeitpunkt dafür zu finden.

Frost Nova Series – Sinnlos. Siehe Cold Wave Attack Series.

Snow Storm Series – Sinnvoll, aber kein muss. Die Ice-Nuke ist nicht so stark wie die Lightning Nuke. Allerdings fürs PvE immernoch geeignet.

Snow Shield Series – MAX! Da der Charakter sehr viele MP hat und dieser Skill einen Teil des Schadens von den HP auf die MP verlegt ist es auf jeden Fall sinnvoll diesen Skill zu erlernen.

Cold Armor Series (Passive) – MAX! Erhöht die Phy. Defensepower dauerhaft.

Light

Thunder Force Series – MAX! Dieser Imbue wird bei diesem Build verwendet.

Piercing Force Series – MAX! Steigert den Magischen Schaden stark.

Wind Walk Series – MAX! Erhöht die Laufgeschwindigkeit.

Lion Shout Series – Sinnvoll, allerdings kein Muss. Schnelle Attacke die schwächer ist als eine Nuke. Nützlich beim PvE.

Concentration Series – MAX! Erhöht die Parry Ratio stark.

Thunderbolt Force Series – MAX! Der Hauptskill für diesen Charakter. Die Nukes werden beim PvE und beim PvP sehr häufig verwendet.

Heavens Force Series (Passive) – MAX! Erhöht die Parry Ratio dauerhaft.

Kombination 2

Heuksal fire Light

  • + HP Bonus durch Heuksal Passiv Skill
  • + stärkste Imbue durch Fire
  • + stärkste Nuke
  • + sehr hohe Laufgeschwindigkeit durch Lightning: Wind-Walk Series
  • + sehr hohe mag. Attackpower durch Lightning: Piercing Force Series
  • benötigt mehr SP
  • geringe Phy. Defense
  • kein Snow Shield

Benötigte SP: 1,323,263

Mastery Level: 300/300


Heuksal

Annihilating Blade Series – Für diesen Build hat diese Series keinen Wert. Die Nukes und die stärkeren Heuksal Attacken reichen voll und ganz aus.

Fanning Spear Series – Jeweils das 1. das 3. und das 5. Buch MAX! Dieser Skill erhöht deine Mag. Defense für 15 Sekunden lang sehr stark, was im PvP dein Leben retten kann.

Heuksal Spear Series – Kein muss, jedoch empfehlenswert. Vorerst nutzlos, jedoch gibt dieser Skill im höheren Level dem Gegner den Dull Status, dadurch kann sich der Gegner nur noch langsam bewegen.

Soul Departs Spear Series – MAX! An diesem Skill führt kein Weg vorbei. Der stärkste und meistgenutzte PvP Skill des Heuksal Trees. Kann den Gegner Stunnen.

Ghost Spear Attack Series – MAX! Sehr schnelle und sehr starke Attacke. Attackiert 5 Gegner gleichzeitig und kann die Gegner zurückstoßen.

Chain Spear Attack Series – Sinnlos. Dieser Skill sieht zwar schön aus, allerdings dauert es viel zu lange und wirklich stark sind die Kombos auch nicht.

Flying Dragon Spear Series – Sinnlos. Für den Fernkampf hat der 9:1 INT Hybrid bereits die Nukes.

Cheolsam Force Series (Passive) – MAX! Lebenswichtiger HP Bonus für diesen Build. Rettet Leben!

fire

Fire Force Series – MAX! Die stärkste Imbue und somit erste Wahl für diesen Build.

Fire Shield Series – Sinnvoll. Schützt deinen Charakter vor Statusveränderungen. Man muss ein Schild tragen zum buffen.

Flame Body Series – Sinnvoll. Erhöht den Damage der Heuksal Skills. Hat keinen Effekt auf die Nukes.

Fire Protection Series – MAX! Erhöht die Mag. Defensepower sehr stark.

Fire Wall Series – Interessant. Kann bei richtigem Einsatz ein PvP Duell entscheiden. Allerdings erfordert es ein wenig Übung den richtigen Zeitpunkt dafür zu finden.

Flame Wave Series – MAX! Die stärksten Nukes.

Fire Combustion Series – Sinnlos. Kann unsichtbare Spieler sichtbar machen. Allerdings nur ein kleiner Radius.

Flame Devil Force Series (Passive) – MAX! Erhöht die Phy. Attackpower dauerhaft.

Light

Thunder Force Series – Sinnlos. Die Fire Imbue ist stärker und wird somit für diesen Build verwendet.

Piercing Force Series – MAX! Steigert den Magischen Schaden stark.

Wind Walk Series – MAX! Erhöht die Laufgeschwindigkeit.

Lion Shout Series – Sinnvoll, allerdings kein Muss. Schnelle Attacke die schwächer ist als eine Nuke. Nützlich beim PvE.

Concentration Series – MAX! Erhöht die Parry Ratio stark.

Thunderbolt Force Series – MAX! Der Hauptskill für diesen Charakter. Die Nukes werden beim PvE und beim PvP sehr häufig verwendet.

Heavens Force Series (Passive) – MAX! Erhöht die Parry Ratio dauerhaft.

Fazit

Abschließend kann man sagen, dass dieser Build schnell levelt. Durch die Nukes macht er einen sehr hohen Schaden, der durch den Spear maximiert wird. Auch im PvP ist dieser Charakter nicht schlecht. Die Variante mit Light und Ice schätze ich hier jedoch etwas wirksamer ein.

Falls noch Fragen offen geblieben sind oder ihr Infos zu weiteren Kombinationen haben wollt schreibt es in die Kommentare. Danke

Worterklärungen

Stat Points: Jeder Charakter bekommt bei seinem Level up 5 Punkte. Diese werden Stat Points genannt. Jeweils einer dieser 5 Punkte wird bereits auf STR und INT verteilt. Das bedeutet, dass man noch 3 Punkte übrig hat und diese nach belieben auf STR und INT verteilen kann.

STR: STR (Strength = „Stärke“) ist eine der beiden Eigenschaften auf die man seine Stat Points verteilen kann. STR sorgt für eine höhere physische Angriffskraft und eine höhere physische Verteidigung.

HP: HP (Healt Points = „Lebenspunkte“) zeigt die Anzahl an Schaden die man verkraften kann bevor man stirbt. Die Anzahl wird durch STR Punkte und Ausrüstungseigenschaften bestimmt.

INT: INT (Intelligence = „Intelligenz“) ist eine der beiden Eigenschaften auf die man seine Stat Points verteilen kann. INT sorgt für eine höhere magische Angriffskraft und eine höhere magische Verteidigung.

MP: MP (Mana Points = „Manapunkte“) zeit die Anzahl an Magischen Punkten die man für seine Attacken verbrauchen kann. Die Anzahl wird durch INT Punkte und Ausrüstungseigenschaften bestimmt.

Tanker: Ein Tanker ist der Charakter der den Damage einsteckt und sorgt somit dafür das die Charaktere die weniger aushalten können nicht sterben. Das Gegenstück dazu ist der Damage-Dealer. Er teilt den Damage aus.

Damage: Damage (Damage = „Schaden“) verringert die HP des Gegners und tötet ihn wenn die HP des Gegners verbraucht sind. Wird durch Waffeneigenschaften, sowie Charaktereigenschaften und Rüstungs- und Charaktereigenschaften des Gegners bestimmt.

Blockrate: BR (Blockrate = „Blockrate“) ist eine Eigenschaft des Schildes und zeigt die Häufigkeit an mit der Schläge geblockt werden.

Bolts: Bolts (Bolt = „Bolzen“) benötigt der Crossbow zum schießen, sie sind das Gegenstück zu den chinesischen Pfeilen.

DoT’s: Ein DoT (Damage over Time = „Schaden über einen Zeitraum“) ist eine Attacke die den Gegner mit einem Fluch versieht der ihm innerhalb eines bestimmten Zeitraumes Schaden zufügt.

Supporter: Supporter (Supporter = „Unterstützer“) unterstützen ein Team im Kampf, sie geben ihnen Buffs die das Team stärken und helfen somit zu gewinnen.

Buffs: Ein Buff (Buff = „Verstärkung“) verstärkt einen Spieler wenn er mit ihm ausgestattet wird. Meist ist ein Buff auf eine bestimmte Zeit begrenzt.

Wizard: Ein Wizard (Wizard = “ Zauberer“) trägt in Silkroad Online einen Staff. Die Bezeichnung für den Skilltree der die Staff attacken beinhaltet ist Wizard. Daher kommt der Name.

Skilltree: Ein Skilltree (Skilltree = „Fähigkeitenbaum“) bezeichnet eine Klasse die erlernt werden kann um bestimmte Attacken ausführen zu können. So hat jede Klasse ihren eigenen Skilltree. Skills aus einem Skilltree können nur mit bestimmten Waffen ausgeführt werden.

Skills und Skillpoints: Skills (Skills = „Fähigkeiten“) kann ein chinesischer Charakter mit dem Erreichen von Level 5 erlernen. Diese Kosten sogenannte SP (Skillpoints = „Fähigkeitenpunkte“) die beim Leveln gewonnen werden. Diese können auch gefarmt werden (dazu in späteren Guides mehr).

PvP und PvE: PvP (Player vs. Player = „Spieler gegen Spieler“) bezeichnet den Kampf zwischen 2 oder mehreren Spielern. PvE (Player vs. Environment = „Spieler gegen Umwelt“) bezeichnet den Kampf zwischen einem oder mehreren Spielern gegen Monster aller Art. Beim PvE gewinnt der Charakter an Erfahrung.

Advertisements